26.03.2018 - Der Bau des Großfilters hat begonnen

Chrissi, Tini und ich (Daniel) hätten das nicht ohne unsere Hydro Solution Mitglieder auf der kenianischen Seite geschafft und sind stolz zu verkünden, dass wir fünf neue Mitglieder dazugewonnen haben.

Dazu zählt Hiram, unser Spezialist im Mauerhandwerk und Simon, ein echter Allrounder.
Auch James und Benni, zwei Jungspunds packen tatkräftig mit an.
Wir haben auch eine Frau dazugewonnen, Felizitas, die äußerst gewissenhaft arbeitet.

Willkommen an Bord! Wir freuen uns, dass die Arbeiten so gut voranschreiten und sich das Team besser kennenlernen und aufeinander einspielen kann.

Da nun auch der sehnlichst erwartete Filtersand endlich eingetroffen ist, welcher aufbreitet werden muss heißt es sieben und waschen *alldaylong*.
Es ist schön zu sehen, dass die Bewohner unser Projekt so gut annehmen und unbedingt mitanpacken wollen, wir können jede helfende Hand gebrauchen.